Das neue Corona Virus führt zu zahlreichen Veränderungen und hält die Welt in Atem. Eine Hürde ist, die Interaktion mit anderen Menschen auf das Minimum zu reduzieren. Die Menschheit wird sich auf eine unbestimmte Zeit darauf einstellen müssen, soziale Kontakte zu meiden. Für viele mag es belastend oder sogar beängstigend sein, sich auf sich selbst zu konzentrieren und auf andere Mittel der Kommunikation auszuweichen.

Gemeinsam allein sein und ein neues Miteinander finden. Vom Privatleben, über das Schulleben bis in die Arbeitswelt. In allen Bereichen werden neue Konzepte und Prozesse benötigt, um die soziale Distanz zu meistern.

 

 

Ist Corona der neue Treiber der Digitalisierung?

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Gesellschaft gezwungen, sich neu zu organisieren. Es ist eine Chance ein zeitgemäßes Leitmotiv für Unternehmen zu entwickeln und Netzwerke sogar auszubauen.

Es kann somit vielmehr eine Chance für einen neuen Start sein.

Klar definierte Prozesse sind in alle Richtungen notwendig. Denn in solch einer Krisensituation tendieren wir Menschen dazu hektisch zu werden und unüberlegt zu handeln. Wissensstände und wichtige Entscheidungen sollten also eindeutig festgehalten werden, um alle Beteiligten in der Kommunikation mit einzubinden.

In der jetzigen Situation ist es besonders wichtig den Zusammenhalt eines Unternehmens auszurichten und zu bestärken. Von Mitarbeitern, über Kunden bis hin zu den Endkonsumenten – Ein solcher Virus kann zu stärkerem Vertrauen und Stabilität führen. Damit dies aber funktioniert müssen alle konsequent an einem Strang ziehen. In dem griechischen Wort „Krise“ steckt das Wort: Chance.

 

Wie wirkt es sich auf die Kommunikation von Unternehmen zu den Endverbrauchern aus?

Noch nie war die Interaktion auf Social Media Kanälen so wichtig wie heute – in Zeiten der sozialen Isolation. Sowohl die soziale Kommunikation als auch die Interaktion beschränkt sich momentan auf das digitale Leben.

Auch Unternehmen müssen jetzt ihre Kommunikations- und Marketingstrategien und Maßnahmen überdenken. Doch wie schaffen Unternehmen es, passende Kommunikationen und Inhalte zu teilen, ohne in Kritik zu geraten?

Influencer Marketing bietet die Möglichkeit durch authentische Inhalte weiterhin Awareness für eigene Produkte und Dienstleistungen zu schaffen und vor allem in Situationen wie diesen, mit viel Feingefühl und Menschlichkeit immer den richtigen Ton zu treffen. Von Vorteil ist auch, dass die Content-Produkt einfach von zuhause aus möglich ist und so eine unkomplizierte und schnelle Umsetzung von kreativen Influencer Marketing Kampagnen gewährleistet werden kann.

Die Influencer auf den Social Media Kanälen klären ihre Communities auf und geben Tipps, Inspirationen und teilen Möglichkeiten, sich in der momentanen Situation zu beschäftigen und nicht in Panik zu geraten. Trotz großer Distanz bauen sie eine emotionale Verbindung zu Endverbrauchern auf. Sie schaffen Nähe, Authentizität und bringen eine Empfehlungsstärke mit.

Dies ist der Grund, weshalb Unternehmen gerade jetzt digitaler, als je zuvor denken sollten und sich effizient und nachhaltig auf die Zukunft vorbereiten können.

Brauchen auch Sie Hilfe bei der konzeptionellen Umplanung Ihrer Marketing- und Kommunikationsstrategien? Dann melden Sie sich hier bei uns und wir helfen Ihnen.