Gemeinnützige Organisationen können ab sofort über Instagram Spenden sammeln. Der Spende-Sticker für die Stories-Funktion macht es möglich. Die ersten Organisationen, die die Funktion nutzen, sind unter anderem „Viva con Agua“ und „Jugend gegen Aids“.

Quelle: Eigene Quelle

Alle Instagram-Nutzer können Organisationen dabei unterstützen Spenden zu sammeln, in dem sie mit dem Spende-Sticker für 24 Stunden eine Spendenaktion starten. Auf Instagram sind jedoch keine privaten Zwecke zum Spenden möglich. Es können nur Organisationen unterstützt werden, die ein Teil des Facebook Fundraising Programms sind und ein verlinktes Business Profil bei Instagram haben.

Was ist ein Fundraiser und was ist das Fundraising Programm?

Die Definition für Fundraising ist „Mittel- oder Kapitalbeschaffung“. Die Fundraising-Methoden umfassen allerdings noch mehr, als das Beschaffen von finanziellen Mitteln. Es wird beispielsweise dafür gesorgt, dass benötigte Ressourcen zu Verfügung stehen. In Deutschland wird die Methode des Spendensammelns vor allem von großen Hilfsorganisationen, Stiftungen und Parteien verwendet, die mit professionellen Fundraisern zusammenarbeiten.  Ein Fundraiser ist also jemand, der professionell Spenden für gemeinnützige Zwecke sammelt.

Das Fundraising Programm auf Facebook bietet Wohltätigkeitsorganisationen die Möglichkeit Spendenaktionen zu starten.  Es kann anderen Personen manuell erlaubt werden, eine Spendenaktion für die Organisation zu erstellen oder es kann ein Button auf der Seite der Organisation hinzugefügt werden.

Vorteile Spende-Sticker

Am Beispiel von „Viva con Agua“ und „Jugend gegen Aids“  lässt sich sehr schnell erkennen, welchen Effekt die Kraft der sozialen Medien auf das soziale Engagement hat. Es werden nicht nur viele Menschen erreicht, sondern zusätzlich kann jeder unkompliziert spenden und wird im Zuge dessen noch aufgeklärt. Durch den Spende-Sticker werden die Nutzer auf ernste Themen aufmerksam, von denen sie eventuell das erste Mal etwas hören. Im besten Fall fangen sie an, sich damit zu beschäftigen und klären sich auf. Des Weiteren können auf Themen aufmerksam gemacht werden, die einem am Herzen liegen oder in der Gesellschaft verbreitet werden sollten. Sei es, um die Weltmeere zu schützen, bedrohte Tierarten zu retten oder Menschen in Not zu helfen.

Funktion Spende-Sticker

Um den Spende-Sticker nutzen zu können, muss ein Foto aufgenommen oder hochgeladen werden. Daraufhin kann über das Stickersymbol der Spenden-Sticker ausgewählt werden und die gewünschte Organisation wird angegeben. Sobald die Spendenaktion live ist, in der Story nach oben wischen, um den gesammelten Betrag zu sehen.

Vorteile für das Influencer-Marketing

Der neue Spende-Sticker hat viele positive Auswirkung auf die Nutzer, Influencer und das Influencer-Marketing. Abgesehen davon, dass das neue Feature für die Influencer ein Vorteil ist, da sie sich gegenüber ihrer Community sozial engagiert präsentieren können, ist es für das gesamte Influencer-Marketing ebenfalls ein großer Nutzen. Innerhalb einer Kampagne können mit dem Spende-Sticker auf Instagram die Nutzer aufgerufen werden, sich aktiv zu beteiligen und die Welt ein Stück besser zu machen. Dadurch kommt man dem Ziel näher, der Zusammenhalt der Community wächst und komplexere Themen können einfacher übermittelt werden.

 

Quelle: Instagram startet Spenden-Funktion für Stories , Horizont.net, 30.07.2019