Interview mit Kim für die OMX Salzburg