Werbewirkungserweiterung – wie durch Influencer Ads die Zielgruppe und Werbewirkung erweitert wird  

Durch klassisches Influencer Marketing werden die Communites der Creator erreicht. Das kann schon allerhand sein, jedoch wird nicht das gesamte Potenzial ausgeschöpft. Kurz gesagt: Nur ein Teil deiner Zielgruppe kann durch organische Influencer Postings erreicht werden. 

Um die Reichweite der Influencer Postings zu erhöhen gibt es bei Instagram die Funktion Influencer Ads zu schalten. Wie genau das funktioniert sehen wir uns genauer an. 

Der Reichweite sind keine Grenzen gesetzt 

Influencer Ads auf Instagram – noch nie davon gehört?  Die Ads sehen aus wie ein normales Foto und erscheinen im Namen der Creator ganz normal im Feed oder als Story. Mit dem einzigen Unterschied, dass derjenige, der sie zu sehen bekommt, außerhalb der Influencer Community ist. Der Vorteil der Influencer-Ads ist, dass mit gleichem Aufwand mehr Ergebnis erreicht werden kann.

Um herauszufinden, welche Nutzer passend sind, wird das Nutzverhalten analysiert, wie zum Beispiel die Suchverläufe. So wird sichergestellt, dass der Instagram Nutzer auch an dem zu bewerbenden Produkt interessiert ist sodass eine zielgruppengenaue Aussteuerung vorgenommen werden kann und so die Conversions erhöht werden. 

„Influencer Ads ermöglichen es uns, gezielt die gewünschte Zielgruppe zu erreichen – ohne als störende Werbung wahrgenommen zu werden.“ Björn Wenzel, Gründer und Geschäftsführer von Lucky Shareman

 

Die sogenannten Branded-Content-Ads können erst geschaltet werden, wenn der Influencer das Unternehmen dafür freigeschaltet hat. Erkennbar sind sie nur durch einen kleinen Schriftzug unter dem Namen des Influencers„Bezahlte Partnerschaft mit…“.  

Mithilfe von Tools unserer IROIN Technologie kann gezieltes Targeting durchgeführt und der Erfolg gemessen werden. 

Branded-Content-Ads allein reichen nicht mehr aus 

Moritz Wasserek, der IROIN gegründet hat, merkt allerdings an: „Ohne zusätzliche Social-Advertising-Kampagnen ist weder ein effizientes Targeting noch ein netzwerkübergreifendes Bewerben von Inhalten möglich.“ Influencer Ads werden also wirkungsvollsten genutzt, indem sie Kampagnen unterstützen und auf diese aufmerksam machen. Der Nutzer, der die Werbung dann zu Gesicht bekommt, kann sich durch nur einen Klick auf den Influencer, der das Foto schaltet, weiterinformieren. 

Unser Fazit 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Influencer Ads sich zu einem unabdingbaren Kampagnentool etabliert haben. Die passgenaue Zielgruppenerweiterung steigert die Werbewirkung und somit auch die Conversions 

Unser europaweit einzigartiges Tool IROIN® Amplify Ads® hat sich als Schnittstelle zur Schaltung von authentischen Influencer Ads bewährt und bietet so eine effektive Kampagnensteuuerung und Umsetzung. 

Möchtest du auch deine Reichweiten und Conversions außerhalb der InfluencerCommunity steigern? Dann lass es uns wissen und wir helfen dir gerne!