Conrad Electronics

Verkaufsfördernde Kampagne zur Stärkung des Dronensortiments

Hintergrund

Um Aufmerksamkeit für das Drohnen-Sortiment und die Eigenmarke zu generieren, wurde eine Produkttest-Kampagne konzipiert. Die besondere Herausforderung lag darin, drei unterschiedliche Zielgruppen zu erreichen.

Ziele

  • Stärkung der Brand Awareness
  • Aufmerksamkeit für das Produktsegment Drohnen und die Eigenmarke
  • Ansprache von Gamern, Vätern und professionellen Drohnen-Piloten

3

Zielgruppen

8

Influencer

Die Strategie

Um die verschiedenen Zielgruppen Gamer, Väter und professionelle Drohnenpiloten zu erreichen, setzen wir auf eine Multikanal-Strategie. Es wurden insgesamt 8 Influencer mit Präsenzen auf Twitch, YouTube und Blogs ausgewählt. Zur Verlängerung des Contents dienten Instagram, Facebook und Twitter.

Gamer

Väter

Dronenprofis

Die Kampagne

Die Influencer erhielten Drohnen, die sie entsprechend ihrer Ausrichtung inszenierten. Neben Drohnen-Wettkämpfen enstanden so Live-Präsentationen, hochwertige Produkttests und Erfahrungsberichte in Video- und Blogform.

Twitch, Youtube, Instagram, Blog, Facebook und Twitter

24

Blogger

42.000

Interaktionen

Verlängerung des Contents auf der Website

Die Integration einer Social Wall machte die Kampagne auch auf der Website der Volksbanken und Raiffeisen erlebbar.

„Die besondere Stärke der Kampagne lag in der Vielfalt der Social-Media-Kanäle, auf denen hochwertiger Content für die Kampagne verbreitet wurde. Die gesteigerte Brand Awareness für Conrad kann für zukünftige Marketing-Maßnahmen von großem Nutzen sein.“

Björn Wenzel, Gründer und Geschäftsführer, Lucky Shareman

Das Ergebnis

Vor allem der Video-Content traf den Nerv der Zielgruppe. Mit fast 1 Mio. Aufrufen wurde eine Watchtime von knapp 94.000 Stunden erzielt.

Leistungen

  • Strategie
  • Auswahl und Ansprache der Influencer
  • Vertragsverhandlungen
  • Kreativ-Briefing
  • Kampagnen-Begleitung
  • Kampagnenauswertung

Instagram, Blog, Twitch, Youtube und Twitter

Fast 1 Mio.

Videoaufrufe

94.000

Std. Watchtime

16.500

Klicks auf der Landingpage

42.000

Interaktionen

„Eine Influencer-Marketing-Kampagne kann als Einzelmaßnahme effektiv sein, ist aber umso wirksamer als Teil einer integrierten Kampagne. Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken ist hier Vorreiter.“

Björn Wenzel, Gründer und Geschäftsführer, Lucky Shareman

Sie möchten sich beraten lassen oder planen eine Kampagne? Wir freuen uns, mehr darüber zu hören.

Lucky Shareman GmbHHolstentwiete 15D-22763 Hamburg+49 (0)40 380 899 752firsttouch@luckyshareman.com